Das lebendige Wasser des Lebens
Das  tägliche Brot -
Worte aus dem VATERHERZEN
Worte aus der Liebe und der Weisheit

 


 

Gebetsaufruf

In dieser intensiven Zeit, in der die Menschen nach Innen geführt werden, ruft der VATER zum gemeinsamen Beten auf.

Wir laden Euch ein, uns geistigerweise jeden Tag um 19 Uhr zu verbinden und gemeinsam ein Segensfeld durch das Gebet und die Siegesrufe aufzubauen. Wer sich angesprochen fühlt, der möge sich anschließen.

Unabhängig davon bleibt der Aufruf bestehen, sich jeden Donnertag um 20.30 Uhr in den Siegesrufen zu verbinden.

 

 

Gebete und Siegesrufe zum Download. 

 Vaterworte zu den Siegesrufen

 

 

  

 

Mit reiner Liebe alte Ängste loslassen

Gebt alles ab und habt immer Mich an erster Stelle. Alles, was da in euch gespeichert ist aus diesem Leben und vielen anderen Leben, will jetzt in euch Erlösung und Befreiung finden. Die kleinste Erinnerung an das, was für euch schlimm war, zeigt sich dann und es will alles mit Liebe angeschaut werden. Alles, was damals oder irgendwann euch in große Ängste führte und euch bedrohte, ist heute nicht mehr so. Deshalb macht euch bewusst, dass ihr in einer neuen Zeit lebt, ihr habt alles überstanden und euer Geist und eure Seele haben keinen Schaden genommen. Eure Körper sind gestorben und doch bringt ihr immer wieder mit ins Leben, was da euer Herz belastet und somit euren Körper. Öffnet euch für die reine Liebe, die euch alles aufzeigt, damit es in euch Heilung geben kann. Diese alten Empfindungen haben Macht über euch und nehmen euch jegliche Handlungsfähigkeit. Überall lauert die Angst in eurem Denken und so leitet sie aus zur Mutter Erde, wo sie hingehört. Sadhana hat alles angstbesetzt und den Menschen jegliche Freiheiten genommen. Erkennet wo ihr angstgetrieben seid und ihr besetzt seid von diesen Wesen, die ruhelos sind. Überall werden die Menschen in Angst gehalten, jeder auf seine Weise. Durchschaut was da gespielt wird, um eine ganze Menschheit zu manipulieren. Setzt ein Fanal des Haltes und erlebet wieder freie Körper. Amen. Diese Worte sagt euch euer VATER, der euch angstfrei braucht und geborgen in Mir. Amen. Amen. Amen. 10.7.2020

 

 

Die Gnade eures Vertrauens in Mich

Ich führe Meine Kinder entsprechend ihrer Aufgaben und ihrer Offenheit, wie sie es zulassen können, sich von Mir führen zu lassen. Wisset, welch hohen Stellenwert Mir euer freier Wille ist. Er ist Mir eine heilige Hürde, die ich niemals überschreiten werde, wenn ihr es Mir nicht erlaubt. So dürft ihr Erfahrungen sammeln mit eurer Bereitschaft, Mir wirklich ganz den ersten Platz in eurem Herzen einzuräumen. Es ist kein Zuckerschlecken, die guten, alten und gewohnten Angewohnheiten in euch infrage zu stellen. Denn erst, wenn ihr ernst macht mit den Impulsen, die ich euch schenke, erkennt ihr, wie festgefahren eure Muster sind in euch. Das ist der Punkt der Gnade, indem ihr erkennt, wo ihr steht. Dies alles ist ein Erfahrungsweg, den ihr mit Leichtigkeit angehen könnt, wenn nicht weitere alte Muster, die alles in so großer Strenge sehen, euch im Wege stehen. Auch diese Erkenntnisse sind wichtig für euch, um wieder einen neuen Schritt gehen zu können. Ich leite euch in unendlicher Geduld, denn euer freier Wille ist mir heilig. Ich bin ein liebender Gott und manches, was ihr zu verlieren fürchtet, bekommt ihr neu und gereinigt in viel erfüllender Weise wieder. Doch zuerst dürft ihr lernen loszulassen, damit die Wesen, die diese Welt regieren im Unsichtbaren, keinen Zugang zu euch haben und sich Meiner Kräfte in euch bedienen. Dieses Vertrauen in Mich, das größer ist als das, was die Welt euch anbietet, ist eure größte Gabe, die euch über alles Bedrohliche der Welt hinweg trägt. Ich bin ein liebender VATER und lenke eure Herzen nach dem Grad eures Vertrauens in Mich. Vergleicht euch dabei nicht mit anderen, die euch den Weg geebnet haben und Vorreiter waren. Mein Plan, er geht immer weiter voran durch euch, Meine innig geliebten Kinder, die ihr treu Meinen Anweisungen folgt, die Ich euch überbringe. Ganz individuell leite Ich euch und da seid ihr gefordert, diese Individualität Meiner Führung zu erkennen und ihr zu folgen. Das könnt ihr nur in euch, in eurem Herzen erfahren. So seid ehrlich und wahrhaftig zu euch selbst, folgt euren inneren Mustern, nehmt sie an und schaut, was euch dabei für Gedanken kommen. Nehmt auch sie an, denn es sind eure Gedanken, eure ureigensten verinnerlichten Muster, die euch schmerzen an Stellen, wo ihr nicht loslassen wollt, weil ihr so sehr an ihnen hängt. Prüfet, ob ihr wirklich dabei Mich an erster Stelle habt, oder ob euer Eigenes euch wichtiger erscheint. Jede kleinste Regung in euch hat seine Bedeutung und erfordert eure volle Ehrlichkeit, erst zu euch selbst, und dann untereinander. Wo Meine Duale in der vollen Aufrichtigkeit untereinander und mit sich selbst, sich in Mir verbinden, da geschieht das Große, Weltenumwandelende. Dann kann Meine Kraft in euch sich entfalten und alle Weltenmacht wird gebrochen, weil ihr als Meine Vorreiter eine Bresche geschlagen habt in die Macht der Welt, die damit an Kraft verliert. Ich schenke euch immer wieder Oasen der Ruhe und Erholung, wenn ihr sie von Mir euch erbittet. Und Ich schenke euch tiefe Einsichten und Selbsterkenntnis, die euch mehr schenken kann, als ihr erwartet. So danke Ich euch aus tiefer Liebe eures Erlösungsauftrages, den ihr in zunehmendem Maße in die Vollendung führen könnt, weil ihr Mich liebt. Amen. Euer VATER, der euch führen und leiten kann, weil ihr euer Herz Mir öffnet in immer tiefere Schichten. Amen. Amen. Amen. 10.7.2020

 

 

 

 

 

 Siegesrufe mit Albert und Lieselotte

  

 

 

Kommt sagt es allen Leuten - Lied Albert Niedermaier

 

 

Vaterworte

Empfangen von Lieselotte Niedermaier

 

 

Vaterwort: "Das Neue Lied - gelebte Dreifaltigkeit" (hier klicken)

 

 


  

 

 

  

 Weitere, zeitlos gültige VATERWORTE empfangen durch Lieselotte Niedermaier

Weitere VATERWORTE und Worte zu den Ahnen und Ahnen-Aufstellungen